Historische Verdienste von Amir Temur | Turkestan Travel
Shakhrisabz - Uzbekistan

Historische Verdienste von Amir Temur

Historiker weisen auf die zwei großen Verdienste hin, die das militärische Genie Amir Temur den europäischen Völkern unfreiwillig erwiesen hat:
– Erstens hat er Russland indirekt geholfen, das tatarisch-mongolische Einflussbereich endgültig loszuwerden, nachdem er 1395 den Armeen der Goldenen Horde auf Terek einen irreparablen Schlag versetzt und seine Hauptstadt Sarai Berke zerschlagen hatte.
– Zweitens besiegte er 1402 in der Schlacht von Ankara die Truppen des osmanischen Sultans Bayazed und verschob, indem er ihn gefangen nahm, die Eroberung Konstantinopels durch die Türken um fast 50 Jahre.

– Nach dem glänzenden Sieg über Sultan Bayezid I. in der Schlacht von Ankara 1402 sahen die westlichen Länder in dem Bild von Amir Temur den Retter Europas. Daher das große Interesse an seiner Persönlichkeit in der Literatur und Geschichtsschreibung jener Zeit, – sagte Professor der Universität San Pablo Antonio Marcos Alonso in seiner Rede auf dem Seminar über “Die Rolle von Amir Temur in der Weltgeschichte”, das kürzlich in der spanischen Hauptstadt Madrid anlässlich des 679-jährigen Jubiläums von Sahibkiran stattfand.

In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass unser großer Vorfahren seinen Nachkommen den Gesetzeskodex über die Verwaltung des Staates “Die Anordnung von Timur” (“Temur Tuzuklari”) hinterlassen hat.

Die historische Verdienste von Amir Temur liegen auch darin, dass seine Nachkommen mehr als 100 Jahre lang eine relative Ruhe und Stabilität bewahrten, die als eine wichtige Grundlage für die Unterstützung des Handels und der wirtschaftlichen Entwicklung des Staates dienten, der finanzielle Anreize für die Entwicklung von Wissenschaft, Kultur, Literatur, Kunst, kreatives Potenzial des Volkes bot.

You may also like...